Kinder-Irrgarten im Museumsquartier in Bern

Der momentan wohl grösste Kinder-Irrgarten steht im Museumsquartier in Bern:
Unglaublich verwinkelt, mehrstöckig und aus über 1‘000 Europaletten zusammengesetzt, wurde er von Berner Kindern unter Anleitung des Spielrevier-Teams gebaut.

Der Irrgarten ist bis Ende September jeden Tag frei zugänglich und kostenlos.

2021 irrgarten 01

 

i p9ZX5dT S

i 8jPcthB S

Weitere Beiträge ...